Biologin: Wölfe werden auch in die Region kommen – aber kein Grund zur Sorge

In Bayern werden seit einigen Jahren immer wieder Wölfe gesichtet – und auch in Augsburg Stadt und Land es bald so weit sein. Das hat die Biologin Birgit Kopp auf eine Anfrage im Umweltausschuss der Stadt erklärt. Laut Kopp ist es nicht die Frage ob, sondern wann der Wolf in der Region auftaucht. Demnach sei die Route über Augsburg Stadt und Land durch das Lechtal eine gute Möglichkeit für die Wölfe, von den Alpen in Richtung Norden zu gelangen. Grund zur Sorge besteht laut Kopp aber nicht; einem Wildschwein mit seinen Frischlingen zu begegnen, sei gefährlicher. (cg/erl)

800 800
https://www.rt1.de/biologin-woelfe-werden-auch-in-die-region-kommen-aber-kein-grund-zur-sorge-90819/
2019-01-30T13:40:06+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg