Bleibt Hinteregger doch beim FCA?

Abwehrspieler Martin Hinteregger kann sich jetzt doch vorstellen, beim FC Augsburg zu bleiben. Das erklärte der Österreicher jetzt Journalisten im FCA- Trainingslager. Wörtlich sagte er „Wir haben eine coole, hungrige Mannschaft und ein neues Top-Trainerteam.“ Hinteregger widersprach damit Berichten, wonach er seinen Wechsel zu Eintracht Frankfurt provozieren will. Dorthin war er im letzten halben Jahr nach einem Streit mit dem damaligen FCA-Trainer Manuel Baum ausgeliehen worden. Frankfurt hat ein Angebot von etwas mehr als zehn Millionen Euro für ihn abgegeben, FCA-Manager Stefan Reuter möchte rund 15 Millionen Euro für den Österreicher. (lt)

800 800
https://www.rt1.de/bleibt-hinteregger-doch-beim-fca-106047/
2019-07-22T19:03:09+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg