Bluttat an Silvester! Königsbrunner tötet seine Ex-Frau und sich selbst

Ein 55-jähriger Mann hat am Silvesterabend offenbar seine 54 Jahre alte Ex-Frau und anschließend sich selbst getötet. Die Polizei geht von einer Beziehungstat aus.  Angehörige in Thüringen hatten der Polizei einen möglichen Streit gemeldet. Ein schwer bewaffnetes Sondereinsatzkommando war vor Ort und fand in der Wohnung die beiden Leichen. Die Polizei sperrte die Jägerstraße komplett ab. Nachbarn in dem ruhigen Wohngebiet zeigten sich schockiert von der Tat. Die Kriminalpolizei will jetzt die genauen Hintergünde klären.

800 800
https://www.rt1.de/bluttat-an-silvester-koenigsbrunner-toetet-seine-ex-frau-und-sich-selbst-12978/
2017-01-01T14:32:06+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg