Bobingen: Polizist bekommt tierischen Ausbrecher zurück

In Bobingen hat ein Polizist seine entlaufene Schildkröte „Forrest“ wiederbekommen. Das sechs Jahre alte Tier war von einem Fußgänger gefunden worden. Der brachte die Schildkröte zur Polizei. Anschließend wurde sie zu einem Ehepaar gebracht, das sich um gefundene Reptilien kümmert. Der Besitzer, ein Polizist, suchte die Schildkröte währenddessen vergeblich. Als er vor lauter Verzweiflung bei den Kollegen der Polizei in Bobingen nachfragte, konnten sie ihm sagen, wo er sein Tier abholen kann.(sh/dc)

800 800
https://www.rt1.de/bobingen-polizist-bekommt-tierischen-ausbrecher-zurueck-36835/
2017-08-28T14:31:43+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg