Brand in Neuburger Asylunterkunft – Ursache gefunden

Die Polizei hat offenbar die Ursache für den Brand in einer Neuburger Flüchtlingsunterkunft gefunden. Es war wohl Brandstiftung – die Ermittler konnten keine Hinweise auf einen technischen Defekt finden. Einen Tatverdächtigen hat die Polizei aber noch nicht gefunden. Am ersten Weihnachtsfeiertag hatte im Eingangsbereich der Unterkunft ein Bündel mit Kleidung gebrannt. Die Unterkunft musste daraufhin komplett geräumt werden. Dank automatischer Brandschutztüren konnte sich das Feuer nicht so schnell ausbreiten; trotzdem wurden einige Räume komplett verraucht. Es entstand ein Sachschaden von mindestens 25.000 Euro. (ff)

800 800
https://www.rt1.de/brand-in-neuburger-asylunterkunft-ursache-gefunden-88043/
2018-12-28T10:06:45+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg