Brandgefahr durch Adventskränze: Tipps von der Augsburger Feuerwehr

In den nächsten Tagen brennen bei vielen von Euch nochmal viele Kerzen daheim – nicht nur am Adventskranz. Die Feuerwehr warnt davor, diese unbeaufsichtig brennen zu lassen. Presseprecher Friedhelm Bechtel:

Für den Fall der Fälle solltet Ihr unbedingt einen Feuerlöscher, einen Eimer Wasser oder eine Löschdecke griffbereit haben. Wer erst einen Eimer holen und den mit Wasser füllen muss, hat keine Chance, das Feuer noch in den Griff zu kriegen. (lt/cg)

800 800
https://www.rt1.de/brandgefahr-durch-adventskraenze-tipps-von-der-augsburger-feuerwehr-120919/
2019-12-21T09:31:11+02:00
HITRADIO RT1