Bund unterstützt 365 Euro-Ticket für Augsburger Nahverkehr

Der Bund will Bayern bei der geplanten Einführung von 365-Euro-Jahrestickets in mehreren Großstädten unterstützen – auch finanziell. Das hat Ministerpräsident Markus Söder nach Beratungen mit Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (beide CSU) mitgeteilt. In einigen Jahren soll demnach auch Augsburg eine 365 Euro-Jahreskarte für Bus und Bahn bekommen – also für einen Euro pro Tag. Die Bayern-SPD verlangt dagegen kostenlosen Nahverkehr für alle. In einem ersten Schritt müsse es das kostenlose Ticket für Schüler, Auszubildende und Studenten sowie für Seniorinnen und Senioren geben. (az)

800 800
https://www.rt1.de/bund-unterstuetzt-365-euro-ticket-fuer-augsburger-nahverkehr-78626/
2018-09-25T15:45:16+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg