Bundeskanzlerin zu Gast in Augsburg

Es ist 19.27 Uhr, als Kanzlerin Angela Merkel im Goldenen Saal des Augsburger Rathauses eintrifft. Sie wirkt trotz der heftigen Kritik der letzten Tage gelassen und stellt sich den Fragen von AZ-Chefredakteur Gregor Peter Schmitz und des Publikums. Der immer aggressivere Ton in der politischen Debatte beschäftigt Merkel. Sie sagt: In vielen Punkten könne man ja unterschiedlicher Meinung sein.

Eine Koalition mit der AfD schließt Merkel kategorisch aus. „Wir sollten die AfD so klein wie möglich machen“, so die Kanzlerin.

Merkel landete am Flughafen Lagerlechfeld, danach ging’s direkt zurück nach Berlin. Die Veranstaltung war von hohen Sicherheitsvorkehrungen begleitet.

800 800
https://www.rt1.de/bundeskanzlerin-zu-gast-in-augsburg-78937/
2018-09-28T05:36:33+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg