Bus und Straßenbahn in Augsburg Stadt und Land werden wieder teurer

Bürger in Augsburg Stadt und Land müssen bald mehr für Bus und Straßenbahn zahlen. Der Augsburger Verkehrsverbund hat heute angekündigt die Ticketpreise ab dem 01.01.2019 teilweise erhöhen zu wollen.

 

Die wichtigsten Erhöhungen:

Kurzstrecke/Einzelticket – Erwachsene: 1,50€/Zone (vorher: 1,45€)

Streifenkarte – Erwachsene: 11,30€ (vorher: 10,80€)

Tagesticket – Innenraum: 6,80€ (vorher: 6,40€)

Tagesticket – Gesamtnetz: 13,80€ (vorher: 13,00€)

 

Das bleibt gleich:

Kurzstrecke – Kind: 0,90€

Mobil-Abo 9 Uhr – Innenraum: 30€

Mobil-Abo 9 Uhr – Gesamtnetz: 50€

 

Der AVV begründet die Erhöhungen mit gestiegenen Kosten für Personal und Treibstoff. Es ist, statistisch gesehen, die stärkste Erhöhung seit über vier Jahren. Alle Änderungen finden Sie hier. (ff)

800 800
https://www.rt1.de/bus-und-strassenbahn-werden-wieder-teurer-80036/
2018-10-09T18:48:17+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg