Camping voll im Trend: Wohnmobile und Wohnwagen in Augsburg quasi ausgebucht

Wegen der Corona-Krise liegt heuer Campen voll im Trend. Auch bei den Wohnmobil- und Wohnwagen-Vermietern in Augsburg ist schon seit Pfingsten alles ausgebucht. Und auch jetzt in den Sommerferien sind nur noch vereinzelt ein paar Tage frei. Wer sich ein Wohnmobil kaufen will, der muss auch Glück haben – denn es gibt nur noch vereinzelt welche zu kaufen. Laut den Verkäufern wird Camping schon seit etwa sieben oder acht Jahren immer beliebter. Durch das Coronavirus ist die Nachfrage in diesem Jahr aber noch höher als sonst. Die meisten Urlauber bleiben heuer in Deutschland. Beliebte Reiseziele bei den Campern sind vor allem die Ost- oder die Nordsee oder Ostdeutschland. Übrigens habt ihr in diesem Jahr gute Chancen, auch noch recht kurzfristig einen guten Stellplatz auf den Campingplätzen zu bekommen. Denn die meisten buchen ihren Urlaub heuer recht spontan. (cg/erl)

800 800
https://www.rt1.de/camping-voll-im-trend-wohnmobile-und-wohnwagen-in-augsburg-quasi-ausgebucht-181408/
2020-08-04T06:10:49+01:00
HITRADIO RT1