Christbäume in der Region werden abgeholt

Die meisten Christbäume in sind bereits entsorgt worden, jetzt werden sie auch in Neusäß abgeholt. Seit 6 Uhr in der Früh gilt: Die abgeschmückten Christbäume gut sichtbar an die Straße stellen.
In Augsburg werden die Bäume seit Montag Wohnviertel für Wohnviertel abgeholt, einige fehlen aber noch.
In Schwabmünchen werden sie am Samstag (14.01) eingesammelt. Dafür brauchen die Anwohner eine Banderole, um die Zweige zusammenzubinden. Die gibt´s zum Beispiel in den Bankfilialen.
In Friedberg und Aichach können die verbliebenen Bäume gegen eine kleine Gebühr an den bekannten Sammelstellen für Grünabfall abgegeben werden. (az/jeh)

800 800
https://www.rt1.de/christbaeume-in-der-region-werden-abgeholt-13933/
2017-08-28T14:37:01+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg