Mehr Infektionen wegen mehr Tests?

Die Corona-Fallzahlen gehen rasant nach oben. Oft wird das durch mehr Tests begründet.

Stimmt das wirklich, dass die Fallzahlen immer weiter steigen?

Man testet sogar auch Personen, die gar keine Symptome haben.
Findet man dadurch auch mehr Personen, die Corona haben?

Wie schlimm sieht die Positivrate denn jetzt genau aus?

Diese Corona-Beschränkungen musst Du beachten!

  • Kontaktbeschränkungen
    Die bisher geltenden Kontaktbeschränkungen bestehen noch mindestens bis zum 2. September.
    Du darfst Dich mit maximal 10 Leuten im Freien treffen, dabei müsst Ihr keine Maske tragen.
    Feiern und Grillen in der Öffentlichkeit ist weiterhin untersagt!
  • Maskenpflicht
    Du musst die Maske weiterhin in Geschäften und in öffentlichen Verkehrsmitteln tragen.
    Derzeit ist es nicht absehbar, wann die Maskenpflicht gelockert wird.
  • Freizeit
    Bei Kultur- und Kunstveranstaltungen dürfen in geschlossenen Räumen weiterhin maximal 200 Besucher teilnehmen, im Freien bis zu 400.
© Pixabay / geralt
  • Sport
    Training ist drinnen sowie draußen erlaubt. Wettkämpfe kontaktloser Sportarten sind in Hallen erlaubt. Trainingsspiele und normales Fußballtraining im Amateurfußball darf wieder aufgenommen werden. Die maximale Personenanzahl bei Sportwettkämpfen in geschlossenen Räumen wurde erhöht. Mit gekennzeichneten Plätzen oder klar voneinander abgegrenzten Aufenthaltsbereichen sind bis zu 200 Personen erlaubt. Sollte dies nicht gegeben sein, dann 100 Personen.

  • Gastronomie
    Die Kontaktdaten werden weiterhin aufgenommen, die Abstandsregeln und geltenden Kontaktbeschränkungen sind weiterhin aktiv.
    In der Maximilianstraße und Ludwigstraße in Augsburg gilt zusätzlich: To-Go Verkauf bis 24 Uhr, die Bars machen um 1 Uhr zu.