CSU beantragt Verkehrsuntersuchung für Steinheim

Auto an Auto, nach Straßensperrungen noch mehr Betrieb – Die Memminger CSU-Stadtratsfraktion sorgt sich um die Verkehrssituation in Steinheim. Mit der Schließung von Post- und Einödweg würden viele Bürger noch mehr Verkehr auf der Ortsdurchfahrt befürchten. In einem Antrag fordert die CSU, dass mit entsprechenden Maßnahmen auf die zunehmende Belastung reagiert wird. Stadtteilreferentin Isabella Salger verlangt deshalb eine nochmalige Untersuchung der aktuellen Situation verbunden mit Lösungsvorschlägen.

800 800
https://www.rt1.de/csu-beantragt-verkehrsuntersuchung-fuer-steinheim-190223/
2020-10-07T08:31:33+01:00
HITRADIO RT1