CSU-Landratskandidat Fridolin Gößl stellt sich im RT1-Interview vor

Am 20. Januar ist im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen Landrats-Wahl. Die CSU schickt den Oberhausener Bürgermeister Fridolin Gößl als Kandidaten ins Rennen. Er hat sich jetzt im RT1-Interview dazu geäußert:

Außerdem will Gößl die Digitalisierung im Landkreis weiter vorantreiben. Seine Stärken sieht er klar in seiner Erfahrung als Kommunalpolitiker. Der 50-Jährige ist seit über 16 Jahren Bürgermeister in Oberhausen. Seine Konkurrenten bei der Landratswahl sind aller Voraussicht nach Peter von der Grün von den Freien Wählern, Werner Widuckel von der SPD und Norbert Mages von den Grünen. (ff/cg)

800 800
https://www.rt1.de/csu-landratskandidat-fridolin-goessl-stellt-sich-im-rt1-interview-vor-84074/
2018-11-20T08:52:21+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg