Daniel macht die Kinder Stark

Es geht darum Kindern einzuschärfen niemals mit Fremden mitzugehen! 300 Kinder waren am Sonntag dabei und haben das mit unseren Experten geübt.

 

© HITRADIO RT1

Daniel sagt: "Meine Tochter Hanna ist 6 Jahre alt und ich finde es so wichtig, dass man mit Kindern da drüber spricht. Und zwar ohne ihnen Angst zu machen!"

Diese Regeln schützen Kinder

1. Selbstbewusstes Auftreten
Kinder, die erhobenen Hauptes auf der Straße gehen, wirken stärker und fallen nicht so leicht Tätern in die Hände. Diese suchen sich eher schwache, schüchterne Opfer aus.

2. Abstand halten
Ein Erwachsener kann sich schneller bewegen als ein Kind. Also 2 bis 3 Meter Abstand halten. Und natürlich weg von der Autotür!

3. Nein durchsetzen
So laut wie möglich NEIN sagen. "NEIN, ich gehe nicht mit" oder "NEIN, ich rede nicht mit Ihnen"