Darum geht beim Thema Hochwasser in Schrobenhausen nichts voran

Beim Thema Hochwasserschutz geht in Schrobenhausen seit zehn Jahren nichts voran. Seit zwei Jahren liegt das sogenannte Planungsfeststellungsverfahren beim Landratsamt. Das ist notwendig, damit in Schrobenhausen die Arbeiten beginnen können. Bürgermeister Karlheinz Stephan weiß, warum die Bearbeitung des Verfahrens so lang dauert:

Wann diese Überprüfung abgeschlossen sein könnte, ist bislang noch nicht bekannt. (cg)

800 800
https://www.rt1.de/darum-geht-beim-thema-hochwasser-in-schrobenhausen-nichts-voran-54329/
2018-01-30T16:03:35+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg