Darum gibt es in Augsburg momentan gleichzeitig so viele Baustellen

Autofahrer in Augsburg sind genervt: Seit Tagen gibt es sowohl auf der B17 als auch in der Innenstadt lange Staus. Schuld sind die zahlreichen Baustellen. Oberbürgermeister Kurt Gribl verteidigt die Maßnahmen und sagt: Viele der 700 jährlichen Baustellen in der Stadt sind nur in den Ferien möglich.

Sobald auf der B17 die Arbeiten am Kobelweg abgeschlosen sind, geht es kommende Woche mit der nächsten Baustelle auf Höhe Stadtbergen weiter. (mac/dc)

800 800
https://www.rt1.de/darum-gibt-es-in-augsburg-momentan-gleichzeitig-so-viele-baustellen-106943/
2019-07-31T06:56:42+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg