Das ändert sich ab heute im Augsburger Nahverkehr

Ab heute gibt es Änderungen beim Öffentlichen Nahverkehr in Augsburg. Grund waren die Proteste nach der letzten Tarifreform. Viele zahlen seitdem das Doppelte für ihre Fahrt. Jetzt gibt es Korrekturen: Die Wochenkarte kommt zurück. Außerdem: Wenn ihr schon ein Abo habt und in eine andere Zone wollt, müsst ihr statt zwei Streifen nur noch einen zustempeln. Und: In einigen Stadtteilen wird das Kurzstreckenticket verlängert, weil die Anwohner bislang nicht mal bis zum nächsten Supermarkt gekommen sind. Zum Beispiel in Bergheim, der Firnhaberau, dem Bärenkeller und vorübergehend in Hochzoll-Süd. (mac)

800 800
https://www.rt1.de/das-aendert-sich-ab-heute-im-augsburger-nahverkehr-107050/
2019-08-01T07:25:53+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg