Das ist Mutterliebe! Kuh verteidigt Kalb gegen Landwirt

In Wollishausen bei Gessertshausen hat es einen ganz besonderen Fall der Mutterliebe gegeben. Eine aufgebrachte Kuh hat dort vehement ihr Kalb verteidigt. Die Kuh war erst vor Kurzem Mama geworden. Ihr Kalb hatte sich zwischenzeitlich aus dem Staub gemacht und war durch den Zaun geschlüpft. Der Landwirt wollte die beiden wieder zusammenbringen – doch Mama-Kuh war aufgrund der „Trennung“ so sauer, dass sie den Landwirt kurzerhand in einen Bach stieß. Nicht einmal die Rettungskräfte hatten eine Chance an der Kuh vorbei zu kommen. Erst die Feuerwehr schaffte es, sie in den Stall zu bringen. Ende gut, alles gut: Der Landwirt kam mit leichten Blessuren davon und Mama-Kuh steht jetzt gemeinsam mit ihrem Kalb wieder auf der Weide. (erl/ff)

800 800
https://www.rt1.de/das-ist-mutterliebe-kuh-verteidigt-kalb-gegen-landwirt-76726/
2018-09-06T14:07:27+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg