Das sind die Lösungen für das Neuburger Parkproblem

Die Parksituation im Neuburger Schwalbanger und im Neufeld soll verbessert werden. Am Abend wurden bei einer Bürgerabend konkrete Projekte festgelegt. Auf einem Acker nahe der Richard-Wagner Straße könnte ein Parkdeck errichtet werden. In der Straße selbst wird geprüft, ob die Autos auch quer zur Fahrtrichtung parken können, um Platz zu sparen. Auf der Pfarrwiese gibt es außerdem die Überlegung eine Tiefgarage zu bauen. Der Bolzplatz könnte dann gewissermaßen ‚auf dem Dach‘ der Garage weiter existieren. Diese Ideen sollen jetzt weiter verfolgt werden, erklärt der Stadteilmanager Marek Hajduczek. Er glaubt nicht daran, dass alle Projekte durchgezogen werden können. Aber selbst wenn es nur ein Teil wäre, sei es schon ein Erfolg. Hajduczek berichtet außerdem, dass das BRK Seniorenzentrum schon an Plänen für Mitarbeiterparkplätze arbeitet. Diese könnten ihm zufolge sogar noch in diesem Jahr gebaut werden. (ff)

800 800
https://www.rt1.de/das-sind-die-loesungen-fuer-das-neuburger-parkproblem-56661/
2018-02-20T10:51:46+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg