DEL berät heute erneut: Augsburger Panther hoffen auf Saisonstart

Während der FC Augsburg sich schon auf den dritten Spieltag vorbereitet, ist bei den Augsburger Panthern noch unklar, ob sie überhaupt in die Saison starten. Denn der Deutschen Eishockey Liga fehlt Geld. Grund sind die Pandemiebeschränkungen der Politik. Die lässt ja nur 20 Prozent Zuschauer in die Stadien und das ist im Eishockey viel zu wenig. Die Vereine sind auf die Eintrittsgelder angewiesen. Die Liga sagt, es fehlen 60 Millionen Euro, um in die Saison zu starten. Denn man will sichergehen, dass kein Verein in der DEL zwischendrin auf der Strecke bleibt. Heute soll sich entscheiden, wie es weiter geht. (lt/dc)

800 800
https://www.rt1.de/del-beraet-heute-erneut-augsburger-panther-hoffen-auf-saisonstart-189648/
2020-10-02T07:31:44+02:00
HITRADIO RT1