Dem Navi vertraut: Geisterfahrer-Unfall auf der B300 bei Aichach

Ein 61-jähriger wollte am Donnerstagnachmittag bei Aichach-West auf die Bundesstraße Richtung Dasing auffahren, als ihm sein Navi riet, entgegen der Fahrtrichtung abzubiegen. Nach etwa 200 Metern kam ihm auf den beiden Fahrspuren je ein Auto entgegen. Die beiden Fahrer versuchten zwar noch auszuweichen, die drei Autos prallten trotzdem zusammen. Der Sachschaden liegt laut Polizei bei 10.000 Euro, verletzt wurde niemand. (az)

800 800
https://www.rt1.de/dem-navi-vertraut-geisterfahrer-unfall-auf-der-b300-bei-aichach-39058/
2017-09-01T14:04:20+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg