Der Tourismus in Augsburg boomt

Immer mehr Touristen kommen nach Augsburg. Der Tourismusverband der Stadt hat einen neuen Rekord bestätigt. Die Stadt verzeichnet etwa 30.000 Gästeankünfte mehr als im Vorjahr.  Bei den Übernachtungen liegt das Plus sogar bei 50.000. Laut Götz Beck, Augsburgs Tourismusdirektor, wird dieser Trend auch im nächsten Jahr anhalten. Vor allem der Todestag von Kaiser Maximilian I. und das 300-jährige Mozartjubiläum sollen dann noch mehr Touristen in die Region locken. (eh/cg)

800 800
https://www.rt1.de/der-tourismus-in-augsburg-boomt-87741/
2018-12-22T08:41:12+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg