Die Steuereinnahmen im Wittelsbacher Land sprudeln

Die Städte und Gemeinden nehmen so viel Geld ein, wie noch nie. Und das ist auch gut so, denn Aichach-Friedberg muss etliche Großprojekte stemmen. Allen voran den Neubau des Krankenhauses in Aichach. Aber auch Investitionen in die Schulen, wie zum Beispiel das Meringer Gymnasium oder die Sanierung in Friedberg. Deshalb muss der Landkreis zum ersten Mal nach Jahren wieder neue Schulden aufnehmen, wegen der hohen Einnahmen aber deutlich weniger als erwartet. Der Schuldenstand wird dann voraussichtlich 27 Millionen betragen. (mac/jeh)

800 800
https://www.rt1.de/die-steuereinnahmen-im-wittelsbacher-land-sprudeln-6859/
2016-11-10T15:09:47+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg