Dieb lässt sich in Augsburger Kaufhaus einschließen

Ein junger Mann hat sich in einem Augsburger Kaufhaus einschließen lassen und dann versucht Schmuck im mittleren fünfstelligen Bereich zu stehlen. Der 20-Jährige schlug mehrere Glasvitrinen ein. Als er an der Eingangstür rüttelte, um aus dem Laden zu kommen, riefen Passanten die Polizei. Er wurde festgenommen. Der junge Mann hatte unter anderem eine Schreckschusspistole dabei. Gegen ihn wird jetzt ermittelt. (ah)

800 800
https://www.rt1.de/dieb-laesst-sich-in-augsburger-kaufhaus-einschliessen-51136/
2017-12-21T13:06:13+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg