Diedorf: Mann rammt Schwangerer Ellenbogen in den Bauch

Ein unbekannter Mann hat einer hochschwangeren Frau in den Bauch gestoßen. Die Frau war am Donnerstag mit ihrem Mann in der Lindenstraße unterwegs. Als sie an einem Fußgänger vorbei wollte, streckte dieser seinen Ellenbogen raus und stieß ihn der Frau in den Bauch. Nach kurzer Diskussion ging der Mann weiter. Jetzt sucht die Polizei den Unbekannten: Er ist etwa 55 Jahre alt und 1,65 m groß, trug Vollbart und Glatze mit einem hellbraun/grau meliertem Haarkranz. Er sprach einheimischen Dialekt. Nach Angaben der Schwangeren ist dem ungeborenen Kind bei dem Angriff glücklicherweise nichts passiert. (dc/az)

800 800
https://www.rt1.de/diedorf-mann-rammt-schwangerer-ellenbogen-in-den-bauch-17803/
2017-08-28T14:36:33+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg