Diedorf: Mann spricht Kind an

In Diedorf ist am Montagabend ein Kind von einem verdächtigen Mann angesprochen worden. Der 12-jährige Junge war gegen 18:30 Uhr in der Burgwalder Straße im Ortsteil Anhausen unterwegs als ihn ein 40 bis 45 Jahre alter Mann ansprach. Laut derzeitigem Kenntnisstand habe der Mann den Jungen aufgefordert ins Auto zu steigen – der lief aber sofort nach Hause. Jetzt sucht die Polizei Zeugen. Der Mann war mit einem weißen oder silbernen VW unterwegs, hatte einen Dreitagebart und ein faltiges Gesicht. Zudem sprach er mit schwäbischem Dialekt. Laut Polizei handelt es sich nach jetzigem Stand um einen Einzelfall, dennoch will sie ihre Präsenz erhöhen. Eine allgemeine Gefährungslage bestehe allerdings nicht. (ah)

800 800
https://www.rt1.de/diedorf-mann-spricht-kind-an-49110/
2017-12-05T13:26:15+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg