Diedorf: Sohn wollte offenbar seine Mutter töten

Ein Mann aus Dinkelscherben soll laut Angaben der Augsburger Staatsanwaltschaft in einem Pflegeheim in Diedorf versucht haben, seine 91-jährige Mutter zu töten. Eine Pflegekraft der Einrichtung hatte bemerkt, dass es der Frau gesundheitlich nicht gut geht und den Notarzt verständigt. Nur deshalb hat die Frau überlebt. Laut den aktuellen Ermittlungen hatte der 63-jährige Sohn seine Mutter vor rund einer Woche besucht und ihr ein Mittel verabreicht. Kripo und Staatsanwaltschaft gehen von einem Mordversuch aus, der Sohn sitzt in Untersuchungshaft. Der 63-Jährige hatte seine Mutter zuvor zu Hause gepflegt, sie vorübergehend aber in der Einrichtung in Diedorf untergebracht. (dc)

800 800
https://www.rt1.de/diedorf-sohn-wollte-offenbar-seine-mutter-toeten-54735/
2018-02-01T11:36:47+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg