Diedorfer Gemeinderat diskutiert über Varianten der B300-Umfahrung

Seit Jahren diskutiert Diedorf über den geplanten Umbau der B300. Heute ist ein wichtiger Tag dafür: das Staatliche Bauamt stellt nämlich drei verschiedene Streckenverläufe in der Ortsmitte von Diedorf vor. In allen Varianten gibt es einen Tunnel am Schmuttertal-Gymnasium. Dieser ist allerdings immer unterschiedlich lang. Entweder 100 Meter, 400 Meter oder sogar 800 Meter. Die Gemeinderäte werden sich heute lediglich informieren und möglicherweise dann noch weitere Untersuchungen in Auftrag geben. Denn – unklar ist zum Beispiel noch, was welche Variante kosten soll. Täglich fahren rund 30.000 Fahrzeuge durch Diedorf. (ff/dc)

800 800
https://www.rt1.de/diedorfer-gemeinderat-diskutiert-ueber-varianten-der-b300-umfahrung-80733/
2018-10-16T06:04:37+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg