Diedorfer Gymnasium erhält Energiepreis

Das Schmuttertal-Gymnasium in Diedorf ist jetzt mit dem bayerischen Energiepreis ausgezeichnet worden. Als erstes und bisher einziges Gymnasium in ganz Deutschland ist der Holzbau in Diedorf ein sogenanntes „Plusenergiehaus“. Das heißt, dass es mehr Energie erzeugt, als es für den eigenen Betrieb braucht. Das funktioniert beispielsweise über eine Photovoltaikanlage auf dem Dach. Landrat Martin Sailer sagte: „Ich freue mich sehr und bin stolz darauf, dass unser Schmuttertal-Gymnasium die höchste Energieauszeichnung in Bayern erhalten hat“. (jeh/ah)

800 800
https://www.rt1.de/diedorfer-gymnasium-erhaelt-energiepreis-3841/
2016-10-22T09:05:01+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg