Dramatische Rettungsaktion im Birkensee bei Langerringen

Ein 18- und ein 22-Jähriger hatten sich gestern Abend zum Angeln getroffen. Ersten Erkenntnisse zufolge hatte der Jüngere der Beiden am stark abfallenden Ufer das Gleichgewicht verloren und fiel ins Wasser. Sein Freund versuchte zunächst noch ihn mit seiner Angel herauszuziehen – was aber nicht gelang. Daraufhin sprang er hinterher und zog seinen bereits bewusslos gewordenen Freund ans Ufer. Allerdings konnte er ihn nicht aus dem fünf Grad kalten See ziehen und wählte noch im Wasser den Notruf. Die Rettungskräfte konnte beide an Land bringen. Der 18 Jährige wurde bewusstlos, aber außer Lebensgefahr ins Krankenhaus gebracht. Sein Freund hat einen Schock erlitten und wurde vor Ort behandelt.

800 800
https://www.rt1.de/dramatische-rettungsaktion-im-birkensee-bei-langerringen-198419/
2020-11-19T15:14:17+01:00
HITRADIO RT1