Drei Könige bleiben im Mindelheimer Krippenmuseum

Die Verbannung der Heiligen Drei Könige aus der Ulmer Münster Weihnachtskrippe hat bundesweit für Schlagzeilen gesorgt. Die Kirchengemeinde begründet dies damit, dass die Darstellung des Melchior als rassistisch betrachet werden könnte. Bei den Verantwortlichen des Schwäbischen Krippenmuseums in Mindelheim stößt ein solcher Schritt auf Unverständnis – Kulturamtsleiter Christian Schedler:

Deshalb werde es im Mindelheimer Krippenmuseum gar keine Diskussion über die rdrei Könige geben.

800 800
https://www.rt1.de/drei-koenige-bleiben-im-mindelheimer-krippenmuseum-191575/
2020-10-15T10:37:30+02:00
HITRADIO RT1