Dreist! Dieb schlägt vor Kirche in Neuburg zu

Am Mittwoch verkaufte eine Helferin der Pfarrei von St. Ulrich Kräuterbüschel. Gegen 11.30 Uhr war die Frau mit Aufräumarbeiten beschäftigt und ließ für einen Moment die Geldbörse aus den Augen, da schlug ein Dieb zu. Er stahl den Geldebeutel mit den gesamten Verkaufserlösen. Und das waren mehrere hundert Euro. Wer etwas gesehen hat, soll sich bitte bei der Polizei melden. (mac)

800 800
https://www.rt1.de/dreist-dieb-schlaegt-vor-kirche-in-neuburg-zu-74723/
2018-08-17T12:35:27+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg