Dreister Dieseldieb schlägt in Oberhausen zu

Ein dreister Diesel-Dieb war am Dienstag Abend an der B16 am Werk. Ein Sattelzug aus Polen stand auf dem Parkplatz am Burgwaldberg in Oberhausen. In dem Zeitraum zwischen 19 Uhr und Mittwoch Früh 4 Uhr wurden aus dem Tank der Zugmaschine 500 Liter Diesel abgezapft und entwendet. Der Schaden beläuft sich auf 650 Euro. Wer etwas gesehen hat, soll sich bitte bei der Polizei Neuburg melden. (mac/cg)

800 800
https://www.rt1.de/dreister-dieseldieb-schlaegt-in-oberhausen-zu-76681/
2018-09-06T05:53:13+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg