Drogenschmuggler bei Kempten erwischt

Kurz vor Kempten-Leubas auf der A7 hat die Polizei zwei Männer in einem Auto mit belgischer Zulassung kontrolliert. Die zwei türkischen Männer waren mit gefälschten Führerscheinen unterwegs und hatten auch eine kleine Menge Kokain bei sich. Deswegen wurde ein Drogenspürhund eingesetzt. Der hat dann noch über 1 Kilo Kokain in einem Versteck erschnüffelt.

800 800
https://www.rt1.de/drogenschmuggler-bei-kempten-erwischt-208207/
2021-01-15T09:25:49+01:00
HITRADIO RT1