DSDS-Star und Boxer wollen in den Augsburger Stadtrat!

Im letzten Jahr ist der Augsburger Michael Rauscher Dritter bei der TV-Show „Deutschland sucht den Superstar“ geworden. Jetzt will er in die Politik einsteigen. Rauscher kandidiert für die Stadtratswahl in Augsburg im kommenden Jahr. Er tritt für den Verein WSA an. Ebenso der bekannte Boxer Guido Fiedler. Rauscher und Fiedler haben angekündigt, im Falle einer Wahl ihr Mandat anzunehmen und nicht nur als prominente Stimmenfänger zu kandidieren. Die Vorsitzenden von WSA sind der ehemalige Bürgermeister Peter Grab und die OB-Kandidatin Anna Tabak. (mac)

800 800
https://www.rt1.de/dsds-star-und-boxer-wollen-in-den-augsburger-stadtrat-108094/
2019-08-14T09:28:28+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg