ECDC Memmingen setzt Testpiele an

Nachdem der Start der Eishockey-Oberliga auf November verschoben worden ist, hat auch der ECDC Memmingen sein Vorbereitungsprogramm nochmals umgestellt. Stand jetzt soll das erste Testspiel am Freitag, den 9. Oktober stattfinden. Gegner am heimischen Hühnerberg wird der Zweitligist Ravensburg sein. Zwei Tage später wollen die Indians dann gegen Lindau spielen. Weitere Gegner in den folgenden Wochen werden Riessersee, Bad Tölz und Freiburg sein. Wie es mit Fanzulassung und Tickets läuft, ist aber noch offen.

800 800
https://www.rt1.de/ecdc-memmingen-setzt-testpiele-an-188200/
2020-09-23T10:06:11+01:00
HITRADIO RT1