Ein halbes Jahr Videoüberwachung am Kö: Polizei bislang zufrieden – mehr Straftaten

Bringen die Überwachungskameras am Augsburger Königsplatz eigentlich was? Die Polizei sagt ja. Seit einem halben Jahr gibt es 15 Überwachungskameras am Kö. Die Zahl der Straftaten hat sich erhöht – verglichen mit dem ersten Halbjahr 2018. Polizeioberrat Christian Mergel:

Vor allem die Zahl der Rauschgiftdelikte hat zugenommen. Allerdings hat die Polizei nicht nur Kameras aufgehängt, sondern auch die Kontrollen am Kö verstärkt – nicht nur in Uniform, sondern auch in Zivil. (pw/az/erl)

800 800
https://www.rt1.de/ein-halbes-jahr-videoueberwachung-am-koe-polizei-bislang-zufrieden-mehr-straftaten-105639/
2019-07-17T06:07:03+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg