Einbrecher grillen in Schubkarre

In Diedorf hat die Polizei im Moment einen kuriosen Fall zu untersuchen. Im Ortsteil Anhausen sind Unbekannte in ein Anwesen eingebrochen um dort zu grillen. Wie der Eigentümer auf RT1-Anfrage erzählt, haben die Täter ein Gartenhaus aufgebrochen, eine Schubkarre nach draußen gestellt, da drin ein Feuer gemacht und Würstchen gegrillt. Geklaut wurde offenbar nichts – der Inhaber muss allerdings die Tür und das Fenster erneuern. In das Haus wurde mittlerweile zum zweiten Mal eingebrochen. Die Polizei und der Eigentümer hoffen nun, dass sich die Einbrecher stellen. (ff)

800 800
https://www.rt1.de/einbrecher-grillen-in-schubkarre-70668/
2018-07-11T15:36:50+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg