Einbruch: Abi-Matheaufgaben in der Region ausgetauscht

Die Mathe-Lehrer in der Region mussten gestern eine ungeplante Frühschicht einlegen. Am Vortag der Mathe-Prüfung hatten Unbekannte nämlich einen Safe in einem niedersächsischen Gymnasium geknackt, in dem sich auch die Prüfungsaufgaben befanden. Weil die Aufgaben seit einem Jahr bundesweit abgestimmt werden, hätten diese Aufgaben auch die Schüler in unserer Region bekommen. Deshalb mussten die Aufgaben kurzfristig ausgetauscht, neu heruntergeladen und kopiert werden. Das klappte allerdings ohne Probleme. Die Schüler erfuhren das übrigens erst nach 13 Uhr. (cg)

800 800
https://www.rt1.de/einbruch-in-schule-lehrer-in-der-region-tauschen-mathe-abi-aufgaben-aus-63589/
2018-05-03T08:46:20+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg