Einigung: Kein Pflege-Streik am Augsburger Klinikum

Klinikum und Pflegerpersonal haben sich auf ein Maßnahmenpaket geeinigt, Jetzt haben sowohl die Verdi-Mitglieder als auch das Wissenschafts- und Finanzministerium in München zugestimmt. In den kommenden zwei Jahren werden unter anderem rund 100 neue Krankenpfleger eingestellt. Die Gewerkschaft Verdi hatte mit unbefristeten Streiks gedroht. Der Streit um die Arbeitsbedingungen am Augsburger Klinikum hat über ein Jahr gedauert – im vergangenen Herbst hatten die Pflegekräfte schon einmal gestreikt. Damals mussten sogar Operationen verschoben werden. (erl/az)

800 800
https://www.rt1.de/einigung-kein-pflege-streik-am-augsburger-klinikum-83674/
2018-11-15T17:33:41+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg