Einsatz für Neuburger Soldaten in Estland beginnt

Für die Neuburger Soldaten ist heute der erste ‚richtige‘ Einsatztag in Estland. Gestern haben die Neuburger die Station im estnischen Dorf Ämari von Frankreich übernommen. Die Soldaten aus Deutschland bleiben bis Ende des Jahres in Estland, sie werden dann von einem Geschwader aus Norddeutschland ersetzt. Die Truppe soll im Baltikum den Luftraum überwachen. Immer wieder kommt es vor, dass zum Beispiel russische Flugzeuge des Luftraum verletzten. Einem Bericht der Welt zufolge waren es in diesem Jahr schon sechs Vorfälle alleine in Estland. Wenn das passiert, würden die Neuburger Eurofighter starten, um die ‚Eindringlinge‘ zu identifizieren. (ff)

800 800
https://www.rt1.de/einsatz-fuer-neuburger-soldaten-in-estland-beginnt-76106/
2018-08-31T11:52:07+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg