Endlich gute Nachrichten von Premium Aerotec: Weitere Aufträge erwartet

Augsburgs IG Metall-Chef Michael Leppek hofft, dass sich Premium Aerotec schon bald einen weiteren Großauftrag sichern kann. Gestern kam raus, dass das kriselnde Unternehmen im nächsten Jahr Tanks für einen neuen Langstreckenflieger von Airbus herstellt. Damit können wohl hunderte der bedrohten 1100 Arbeitsplätze gerettet werden. Konkrete Zahlen nannte das Unternehmen aber nicht. Leppek sagte gegenüber RT1: „Das ist eine gute Nachricht, aber wir brauchen noch mehr davon.“ Er ist zuversichtlich, dass Augsburg auch den Zuschlag für einen Auftrag erhält, der in Kürze vergeben werden soll. Es geht dabei ebenfalls um ein Langstreckenflugzeug von Airbus. Das Werk hier bietet laut Leppek beste Voraussetzungen dafür. (mac/cg)

800 800
https://www.rt1.de/endlich-gute-nachrichten-von-premium-aerotec-weitere-auftraege-erwartet-111407/
2019-09-24T07:15:31+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg