ERC spielt zwei Mal auswärts

Die Fans des ERC Ingolstadt werden ihre Mannschaft dieses Wochenende wenn dann nur auswärts zu sehen bekommen. Es stehen zwei Partien auf fremden Eis an. Heute spielen die Panther in Köln. Geht es nach den nackten Zahlen, erwartet die Zuschauer wahrscheinlich ein torreiches Spiel. Die Ingolstädter haben in zwei Spielen bisher neun Tore geschossen – Köln sogar 10. Das sind die beiden Topwerte der Liga. Verzichten müssen die Panther unter anderem auf Stürmer Laurin Braun. Der 27-Jährige hatte sich vergangenen Sonntag im Spiel gegen Krefeld verletzt und fällt vier Wochen aus. (ff)

800 800
https://www.rt1.de/erc-spielt-zwei-mal-auswaerts-78275/
2018-09-21T07:01:33+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg