ERC und FCI holen beide keine Punkte

Der ERC Ingolstadt hat sein Heimspiel gegen die Straubing Tigers knapp mit 2 zu 3 verloren. Besonders bitter: Die Panther waren zwischenzeitlich mit 2 zu 0 in Führung gelegen. Das nächste Heimspiel steht gleich am Freitag an: Dann sind die Eisbären Berlin zu Gast. Und der FC Ingolstadt ist am Samstag beim Tabellenvorletzten, dem Chemnitzer FC, nicht über ein 1 zu 1-Unentschieden hinausgekommen. Den Treffer für die Schanzer erzielte Fatih Kaya. Der FCI kletterte in der Tabelle vorübergehend auf den fünften Platz. (cg)

800 800
https://www.rt1.de/erc-und-fci-holen-beide-keine-punkte-113821/
2019-10-21T08:29:22+02:00
HITRADIO RT1