ERC und FCI verlieren am Wochenende

Für die Ingolstädter Panther hat es am gestrigen Sonntag nicht zum Sieg gereicht: Sie haben gegen den Deutschen Eishockey Meister EHC München mit 2:3 verloren. Die Panther stehen damit auf dem sechsten Tabellen-Platz. Beim nächsten Spiel am kommenden Sonntag wird’s deshalb richtig spannend: der ERC spielt wohl mit Tabellen-Siebtem Straubing um den letzten Viertelfinalplatz der Playoffs. Und in der zweiten Fußball Bundesliga konnte der FC Ingolstadt ebenfalls keinen Sieg einfahren: Die Schanzer haben am Samstag 0:1 gegen St Pauli verloren. Trainer Jens Keller sagte im Anschluss, das Gegentor hätte nie passieren dürfen – in der zweiten Halbzeit habe sich die Mannschaft zu sehr mit anderen Dingen beschäftigt, zum Beispiel mit dem Schiedsrichter diskutiert, statt zu verteidigen. (erl)

800 800
https://www.rt1.de/erc-und-fci-verlieren-am-wochenende-92911/
2019-02-25T05:30:44+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg