ERC wird Letzter beim Gäuboden-Cup

Der ERC Ingolstadt hat beim Gäuboden-Volksfestcup in Straubing den letzten Platz belegt. Nach der Niederlage gegen die Grizzlys Wolfsburg am Freitag haben die Panther gestern auch gegen die Thomas Sabo Ice Tigers aus Nürnberg verloren. Am Ende hieß es trotz ordentlicher Leistung 1 zu 2. Den zwischenzeitlichen Ausgleichtreffer für die Panther erzielte Mike Collins. Am Montagmorgen reist der ERC nach Südtirol. Dort absolvieren die Panther, wie in den Jahren zuvor, ihr einwöchiges Trainingslager. Am kommenden Wochenende findet dort auch der Vinschgau-Cup statt. (cg)

800 800
https://www.rt1.de/erc-wird-letzter-beim-gaeuboden-cup-74864/
2018-08-20T07:39:35+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg