ERC Ingolstadt holt Pflichtsieg gegen Schwenninger Wild Wings

Der ERC Ingolstadt hat einen weiteren wichtigen Schritt in Richtung direkte Play Off-Plätze gemacht: Die Panther gewannen am Abend mit 4 zu 1 gegen das Tabellenschlusslicht, die Schwenninger Wild Wings. Für den ERC trafen Tyler Kelleher, Mike Collins, Sean Sullivan und Patrick Cannone. Die Panther klettern durch den Sieg auf den fünften Tabellenplatz und haben weiterhin fünf Punkte Abstand von einem Pre-Play Off-Platz. Schon am Freitag steht das nächste Heimspiel an: Dann sind die Eisbären Berlin in der Saturn-Arena zu Gast. (cg)

800 800
https://www.rt1.de/erci-holt-pflichtsieg-gegen-schwenninger-wild-wings-92551/
2019-02-20T08:23:50+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg