Erfolgreiche Bombenentschärfung bei Audi

Experten haben auf dem Audi-Gelände in Ingolstadt erfolgreich eine Bombe entschärft. Die amerikanische 70-Kilogramm-Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg war gestern bei Bauarbeiten auf dem Betriebsgelände entdeckt worden. Zunächst wurde das Gelände um den Fundort in einem Umkreis von 300 Metern evakuiert. Rund 700 Menschen mussten aus den Wohnungen, Büros und Geschäften raus. Kurz vor drei Uhr begann der Sprengmeister mit der Entschärfung. Keine halbe Stunde später war alles vorbei. Die Bombe war erfolgreich entschärft und konnte gefahrlos abtransportiert werden. Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei waren vorsorglich mit mehr als 100 Mann vor Ort. (lt)

800 800
https://www.rt1.de/erfolgreiche-bombenentschaerfung-bei-audi-182666/
2020-08-18T05:45:12+02:00
HITRADIO RT1