Erneute Messerstecherei vor Sound-Factory Gersthofen

An der Gersthofer Diskothek Sound-Factory hat es erneut eine Messerstecherei gegeben. Ein 18-Jähriger hat dort am Wochenende einem 23-Jährigen ein Messer in den Bauch gerammt und ihn verletzt. Der mutmaßliche Täter konnte wenig später von der Polizei festgenommen werden. Er kam jedoch auf Kaution wieder frei. Die Disko sorgt immer wieder für Negativschlagzeilen. Vor drei Jahren wurden bei einer Messerstecherei drei Menschen verletzt. Der Täter wurde zu einer Gefängnisstrafe verurteilt. Wegen der Vorfälle gilt auf dem Parkplatz, auf dem sich Gäste zum Vortrinken treffen, seit einem halben Jahr ein Alkoholverbot. (dc)

800 800
https://www.rt1.de/erneute-messerstecherei-vor-soundfactory-gersthofen-90670/
2019-01-29T06:38:37+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg